Handarbeit

Regelmäßig können die Bewohner an Malkursen teilnehmen. Das Spektrum an Angeboten ist sehr vielseitig. Mal wird mit Wasserfarben, Fingerfarbe oder Stiften gearbeitet, ein anderes Mal wird die Serviettentechnik ausprobiert. Mit den Kunstwerken wird von Zeit zu Zeit sogar eine eigene Vernissage im Haus abgehalten.

Malen mit Bewohnern

Je nach Jahreszeit wird durch Handarbeiten und Basteln Dekoration für das Haus erstellt. Dabei werden, zum Beispiel, Wand- oder Fensterbilder erarbeitet.

Freitags backen die Alltagsbegleiter auf den Wohnbereichen Kuchen mit den Bewohnern. So riecht es nicht nur in der Weihnachtszeit nach süßen Leckereien und Naschereien.

Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!

Evangelische Jugend- und Altenhilfe e. V., Iringheimer Straße 51, 77694 Kehl
Telefon: 07851-9359-0, Telefax: 07851-1678, E-Mail: info@geroldt-haus.de